TheGrue.org

Die neue CUXHAVEN

Die DFFU, ein Unternehmen der isländischen Samherji-Gruppe, in hat am vergangenen Wochenende den 80 Meter langen Neubau „CUXHAVEN“ (NC-100) in Cuxhaven getauft. Das Schiff ersetzt den über 44 Jahre alten Trawler „KIEL“, der im Sommer nach Portugal verkauft wurde. Das baugleiche Schwesterschiff der „CUXHAVEN“, die „BERLIN“ wurde ebenfalls getauft. Beide Schiffe werden zur Zeit im Neuen Fischereihafen für die  nächste Fangreise ausgerüstet.